Biographie

Seit Juli 2015: Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und für Europa, Medien und Digitales als Staatssekretärin in der Staatskanzlei

Heike Raab persönlich

Ich bin am 8. April 1965 in Cochem an der Mosel geboren, wo ich jetzt auch wieder mit meinem beiden Kindern wohne. Ja ich wohne tatsächlich dort, wo andere Urlaub machen.

Schule und Beruf:

Nach der Mittlere Reife, die ich 1981 an der Realschule Cochem erlangte machte ich 1984 Abitur am Staatl. Hilda Gymnasium in Koblenz

Danach machte ich von 1984 - 1987 eine Ausbildung als Kranken­gymnastin an der RWTH Aachen. Eine tolle Zeit, ein toller Beruf. Aber mich reizte es, zu studieren.

Von 1988 - 1992 studierte ich mit dem Abschluß M.A. (Magister Artium) Politik­wissen­schaften, Rechts­wissen­schaft und Spanisch. Eine super Erfahrung war auch ein Auslandsemester in Madrid, wo ich am IRELA (Instituto de Relaciones Europa a Latinoamerica) ein Praktikum machen konnte.

Direkt nach dem Studium arbeitete ich für kurze Zeit als wissenschaftliche Mit­arbeiter­in im Deutschen Bundes­tag. Eben solange bis ich Ende 1992 Rudolf Scharping, der 1991 zum ersten sozialdemokratischen Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz gewählt worden war, kennenlernte. Ich begann am 1. März 1993 als persönliche Referentin in der Staatskanzlei in Mainz. Bereits im November 1994 ging ich wieder nach Bonn in den Bundestag. Rudolf Scharping übernahm eben da den Vorsitz in der SPD Bundestagsfraktion. 

Nach Heirat und der Geburt meiner Tochter (1998) zogen wir Mainz und das Rhein-Main-Gebiet der damals neuen Bundeshauptstadt vor. So begann ich 1999 diesmals als Referatsleiterin in der Staats­kanzlei zu arbeiten.

2001 wurde ich als Abgeordnete in den rheinland-pfälzischen Landtag gewählt. Ein tolle Zeit: 5 Jahre Medienpolitische Sprecherin und 5 Jahre Generalsekretärin.

2011 wurde ich zur Staatssekretärin im Ministerium für Inneres, Sport und Infrastruktur, sowie IT Beauftragte der Landesregierung benannt und nun bin ich am 15. Juni 2015 als Bevollmächtigte des Landes im Bund und für Europa, Medien und Digitales und Staatssekretärin in der Staatskanzlei tätig. Wieder eine Aufgabe, die mir sehr viel Freude bereitet.

Politische und gesellschaftliche Funktionen seit 1989 Mitglied der SPD seit 1999 Vorsitzende des SPD-Kreisverbands Cochem-Zell seit 2001 Mitglied des Kreistags Cochem-Zell 2004 - 2011 Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Cochem-Zell 2006 - 2011 Generalsekretärin der SPD in Rheinland-Pfalz

 

Ehrenamtliche Funktionen:

2002 bis 2011 Mitglied im SWR Rundfunkrat

Mitglied im Weltkulturerbeverein Mosel

Mitglied im Calmont Förderverein

Mitglied der AWO

Ritterin der Cochemer Tafel

Mitglied im Ruanda Verein

 

Aktuelles


Holen Sie sich die RLP-App auf Ihr Smartphone - einfach den QR-Code mit einem QR-Code-Scanner einlesen!


Besuchen Sie Heike Raab auf flickr.com

Heimatlicher Genuss




Erfahren Sie mehr hier!

Atlantische Akademie




Zur Homepage der Atlantischen Akademie

Weibliche Top CIO's




Microsoft Deutschland hat eine, Versicherer Ergo und Automobilzulieferer Continental auch: Die Rede ist von weiblichen CIOs. CIO stellt die wichtigsten vor.

Kontakt

Heike Raab 56812 Cochem eMail: cochem@heike-raab.de 


..